www.url.de

Sommermesse 2018

kfd-Sommermesse 2018 „Talente: Geschenk Gottes – Geschenk für die Welt“

Mehr als 40 Frauen waren trotz der tropischen Temperaturen, mit der geistlichen Begleitung von Pater Tobias zusammengekommen, um in der diesjährigen Sommermesse der Frage nachzuspüren, was das Gleichnis von den Talenten aus dem Matthäus-Evangelium mit uns heute und mit unserer Verbandsarbeit in der kfd zu tun hat. Die tiefgründigen Texte regten zum Nachdenken an, inwieweit jedes Mitglied unserer Gemeinschaft die von Gott geschenkten Talente, Begabungen und Fähigkeiten in die Gemeinschaft einbringen kann und möchte. In unserer kfd schaffen wir Gemeinschaft, dass jede sich angenommen und geschätzt weiß, mit all ihren großen und kleinen Talenten. Dann ist die kfd zukunftsfähig … mehr als man glaubt.

Der Höhepunkt des Gottesdienstes war die Segnung der neuen, wunderschönen kfd-Kerze, die nun ihren Platz in unserer Kirche erhalten wird. Aus den Resten der alten Kerze hat Adelheid Rauch für jede anwesende Frau ein Teelicht zur Erinnerung an dieses besondere Ereignis gegossen.

Das anschließenden Beisammensein beim gemeinsamen Abendbrot war, trotz des hochsommerlichen Wetters, noch recht gemütlich und bot Zeit für nette Gespräche.

Danke allen, die zum Gelingen dieses schönen, besinnlichen Nachmittags beigetragen haben.

 

 


Sommermesse 2017

Gott ist die Liebe – ihn hab ich in meinem Herzen“

Die Liebe Gottes zu uns Menschen und die Bedeutung der Liebe, die wir Menschen durch seine Gnade weitergeben können, stand im Mittelpunkt der diesjährigen Sommermesse der kfd Herz-Jesu. Mehr als 60 Frauen waren der Einladung zu diesem besonderen Gottesdienst im Garten des Agnesheims gefolgt und ließen sich von den Texten des Evangeliums und den meditativen Impulsen anregen. Die dem Thema entsprechende Liedauswahl fand großen Anklang bei den Frauen. Das gemeinsame Gebet und der Gesang der geistlichen Lieder in der Gemeinschaft tat der Seele gut und machte Freude. Beim anschließenden Imbiss erfolgte ein reger Gedankenaustausch und alle gingen geistig und körperlich gestärkt nach Hause. Wir danken allen, die bei der Vorbereitung und Ausführung der Sommermesse geholfen haben, sei es Pater Tobias für seinen geistlichen Beistand, den Frauen, die vor und nach der Messe eingekauft, geräumt, gespült, Wäsche mitgenommen haben usw., usw. Danke auch Elke Jäger für die Gestaltung des Gottesdienstes und den fleißigen Männern unseres Reno-Teams, die wieder dafür gesorgt haben, dass Pavillons und Sitzgelegenheiten zur Verfügung standen. Wie schön, dass wir alle so gut zusammenarbeiten. Nur so, können wir solch außergewöhnliche, besondere Gottesdienste in der freien Natur feiern.  

Zur KjG Zur PFAD Zur Pfarrgemeinde St. Norbert Zum Bistum Essen
.
URL: www.url.de
Copyright 2007 herz-jesu.info realisiert mit curo-design.de