www.url.de

DOM-Café-Termine 2019

10. Febr., 10. März, 12. Mai (Muttertag), 09. Juni, 14. Juli, 11. August, 13. Oktober, 24. November (mit Missionsbasar).


Im April findet kein DOM-Café statt; wir laden jedoch herzlich zum MISEREOR-Fastenessen ein.
Im September entfällt das DOM-Café wegen der Kevelaer-Gemeindewallfahrt.
Im Dezember findet kein DOM-Café statt.

Das Café ist jeweils ab 14.30 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns, wie immer, sehr auf Ihren Besuch und verwöhnen Sie gerne.

Für Ihre Kuchenspenden bedanken wir uns bereits jetzt. Nur mit Ihrer freundlichen Unterstützung kann das DOM-Café weiter durchgeführt werden und wir alle tragen somit zu notwendigen Renovierungsarbeiten an unserem Schmidthorster DOM bei.

Wir bieten Ihnen zu unveränderten Preisen an:

Gedeck 4,00 €, weitere Torte 1,50 € bzw. Kuchen 1,00 €, Kaffee/Wasser am Tisch ohne Begrenzung.

Außer-Hausverkauf (jeweils ab 15.30 Uhr): Torte 2,00 €, Kuchen 1,50 €.

 


DOM-Café vom 11. Februar 2018 (Karnevalssonntag)

Ein voller Erfolg war wieder einmal das DOM-Café am Karnevalssonntag.


Gut gelaunte Gäste, ein fröhliches Team am Kuchenbuffet und in der Küche, wieder einmal perfekt organisiert von Lisa Maschio, verlebten einen schönen Nachmittag Karnevalssonntag. Wie immer konnten Dank unserer treuen Spender reichlich wunderbare Torten und Kuchen angeboten werden. Und auch der Kaffee war wieder super.

Danke allen Kuchenspenderinnen, Gästen und Helfern/-innen!

 

Hier ein paar Impressionen vom Karnevalssonntag-DOM-Café

................... .Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

DOM-Café am Muttertag, den 14. Mai 2017

Laden Sie doch Ihre Mutter ein, den Muttertag gemeinsam mit Ihnen in freundlicher Atmosphäre bei unserem DOM-Café zu verbringen oder lassen Sie sich von Ihren Kindern einladen!

Wir freuen uns über Ihren Besuch und verwöhnen Sie gerne.


Der Erlös kommt dem Kirchbauverein für die Renovierung des Schmidthorster Doms zugute. Gutscheine für das DOM-Café (Wert 1 Kaffeegedeck) zum Preis von 4,00 € sind im Gemeindebüro erhältlich.

Eine nette Geschenkidee, auch zum Muttertag.

 

 

Den unermüdlichen Spenderinnen unserer leckeren, selbst gebackenen Torten sagen wir an dieser Stelle ein herzliches Vergelt's Gott!

DOM-Café am 14.02.2016

Trotz des unfreundlichen Wetters und der Veranstaltung in der Gnadenkirche durften wir wieder zahlreicheGäste im Agnesheim begrüßen. Dafür ein herzliches "Dankeschön".

Ganz herzlich bedanken wir uns auch bei den großzügigen Kuchenspendern. Sie haben dazu beigetragen, dass wir unsere Gäste wieder so richtig verwöhnen konnten und trotzdem dem Kirchbauverein einen Betrag in Höhe von 326,70 zum Erhalt "unseres" Schmidthorster DOM's zukommen lassen konnten.

Ein herzliches Dankeschön natürlich auch an das DOM-Café-Team und allen Helfern für den tollen Einsatz!

DOM-Café im Rahmen des Missionsbasars

Der Missionsbasar lockte einmal wieder zahlreiche Besucher ins Agnesheim. Und der Besuch lohnte sich.

Es gab weihnachtliche Artikel, Adventkränze und -gestecke, Marmeladen, Weihnachtsplätzchen, Liköre, Schmalz, Krippen und vieles mehr  zu kaufen.

Nach dem herzhaften Mittagessen, welches von den Damen des Missionskreises zubereitet wurde, blieben die meisten Besucher noch zu einem Plauderstündchen und genossen dann beim DOM-Café am frühen Nachmittag wieder wunderbare Torten und Kuchen, die in großer Zahl von großzügigen Spendern gebracht wurden.
Ein nicht enden wollender Strom von Nachmittagsgästen kam hinzu, so dass das Agnesheim ständig voll besetzt war.

Danke allen Besuchern und Gästen. Danke auch an die vielen Helfer- und Helferinnen und danke an unsere unvermüdlichen Kuchenspenderinnen.

Die Einnahmen des Missionsbasars/DOM-Café's gehen an den Kirchbauverein Herz-Jesu für die Sanierung des Schmidthorster Domes und die Aktion Canchanabury.

DOM-Café im Oktober - Impressionen

Wir luden zum DOM-Café ein und unsere treuen und neuen Gäste kamen

Heute, am 09.08., fand wieder einmal das über die Grenzen Neumühl's hinaus bekannte und beliebte DOM-Café im Agnesheim statt.

Trotz des Schützenfestes konnten wir wieder zahlreiche Gäste begrüßen und mit leckeren Kuchen und Torten verwöhnen und so wieder einen stattlichen Betrag dem Kirchbauverein zur Sanierung des "Schmidthorster DOM's zukommen lassen.

Ein herzliches "Dankeschön" unseren treuen und neuen Gästen. Wir hoffen, dass Sie sich alle bei uns wohlgefühlt haben.

Besonders haben wir uns über den Besuch der Mitglieder des Schützenvereins gefreut.

Wir wünschen allen Schützen des BSV Hamborn-Neumühl 1926 e.V. weiterhin ein gelungenes Schützenfest!

Das Team des DOM-Café's

DOM-Cafe für Sanierung des Domes

Dank der diesmal außerordentlich großzügigen Kuchenspenden, der vielen treuen Gäste und der, wie gewohnt, tollen Zusammenarbeit im Team war das DOM-Café wieder einmal ein voller Erfolg, so dass dem Kirchbauverein ein stattlicher Betrag zur Sanierung unseres Schmidthorster DOM's übergeben werden konnte.
Danke allen Beteiligten! Das nächste DOM-Café findet am So., 10. Mai (Muttertag) zur gewohnten Zeit statt.

Zur KjG Zur PFAD Zur Pfarrgemeinde St. Norbert Zum Bistum Essen
.
URL: www.url.de
Copyright 2007 herz-jesu.info realisiert mit curo-design.de